17. Congrès National – 17. Nationaler Kongress – 17. National Congress

Association Suisse du Personnel en Endoscopie (ASPE) –
Schweizerische Vereinigung Endoskopie-Assistenz Personal (SVEP)

12.- 13. September 2019; Interlaken

Menu

Willkommen in Interlaken

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Im Namen der Schweizerischen Vereinigung Endoskopieassistenz-Personal möchten wir Sie herzlich zum 17. Jahreskongress der SVEP einladen. Der Jahreskongress findet im Rahmen der Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Gastroenterologie, der Schweizerischen Gesellschaft für Viszeralchirurgie, der Swiss Association for the Study of the Liver sowie der Gesellschaft für Klinische Ernährung der Schweiz GESKES im Kongresszentrum "Congress Centre Kursaal Interlaken" statt.

Auch dieses Jahr konnte der Vorstand der SVEP renommierte Redner aus der Schweiz und den europäischen Nachbarländern gewinnen.

Das vielseitige Programm richtet sich gleichermaßen an Endoskopiepersonal aus Kliniken wie auch aus niedergelassenen Praxen.

Am Donnerstag, den 12.09.2019, wird ein breit gefächertes Vortragsprogramm mit den Themenblöcken "Gastroenterologie-IBD-My Worst-Case Scenario" wie auch parallel laufende Industrie-Workshops angeboten.

Am Freitag, 13.09.2019, werden vormittags die bewährten, parallel laufenden, Workshops (limitierte Teilnehmerzahl) Hygiene und Endoskopie stattfinden. Daneben werden Sessions mit den Themen "Endoskopie – Hepatologie" durchgeführt. Erstmals wird am Freitagnachmittag ein gemeinsames Hygiene-Forum SGG und SVEP durchgeführt.

Abgerundet wird der gemeinsame Jahreskongress mit einer großzügigen Industrieausstellung die in bewährter Art und Weise über neuste Entwicklungen und Technologien im Bereich Endoskopie informieren.

Nicht zu vergessen sind das SVEP-Bankett am 12.09.2019, gefolgt von der gemeinesamen "Get Together-Party".

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie auf dem 17. Jahreskongress der SVEP 2019 in Interlaken begrüßen zu dürfen.

Bern, im März 2019

Michael Ortmann
Tagungsverantwortlicher der SVEP

Prof. Dr. Peter Bauerfeind
Kongresspräsident SGG-SGVC-SASL-GESKES